Forschungsprojekte

Die SVMB beteiligt sich an diversen Forschungsprojekten in der Schweiz. Die heutigen Therapiemöglichkeiten bei Morbus Bechterew sind wesentlich der Forschung der letzten Jahrzehnte zu verdanken. Doch es bleibt noch viel zu tun. Deshalb unterstützt die SVMB Forscher, die sich mit verschiedenen Aspekten des Krankheitsbilds Morbus Bechterew beschäftigen: Durch die Zusammenarbeit mit Swiss Clinical Quality Management (SCQM) bei der Bechterew-Langzeitstudie sowie durch die Vergabe eines Forschungspreises für herausragende Forschungsarbeiten im Bereich Morbus Bechterew.

Medikamente und Nachkommenschaft

Medikamente und Nachkommenschaft

Hat die Einnahme bestimmter Rheumamedikamente Nachteile für die Nachkommenschaft? Dr. med. Frauke Förger (Bild), Zentrum für Mütterberatung und Familienplanung bei Rheuma-Erkrankungen Inselspital Bern, geht mit ihrem Team dieser Frage nach. Dabei ist sie auf die Mithilfe angewiesen.


Weiterlesen ...

Auswirkung von Medikamenten auf die Zeugung

Auswirkung von Medikamenten auf die Zeugung

Haben Leflunomid, Methotrexat, Rituximab oder Cellcept eine Auswirkung auf die Kinderzeugung? Sie können sich an der Umfrage des Berner Inselspitals beteiligen.


Weiterlesen ...

Social Media

Partner


Newsletter-Anmeldung

E-Mail