Seminare, Anlässe und Reisen

Patientenschulung Morbus Bechterew (3.3.2018)

Schulung mit zwei Themenschwerpunkten

Der Bechterew erfordert von den Betroffenen ein hohes Mass an aktiver Mitwirkung, um mit der Krankheit besser umgehen zu können. Eine wichtige Voraussetzung dafür ist ein solides Wissen über den Bechterew sowie dessen Behandlungsmöglichkeiten. Der Kurs beinhaltet medizinische und physiotherapeutische Aspekte.

Modul A (Arzt)

Krankheitsbild, Krankheitsursachen, Diagnose, medikamentöse und operative Behandlungsmöglichkeiten

Modul B (Physiotherapeutin)

Verhalten im Alltag und Bechterew-Bewegungstherapie

Wichtig: Die Teilnehmerzahl ist auf ca. 10 Personen begrenzt

Kosten: Für SVMB Mitglieder kostenlos, Nichtmitglieder und Neumitglieder ab 01.01.2018 zahlen CHF 50. (inkl. Lunch und Getränke)

Datum: Samstag, 3. März 2018, 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort: Schweizerische Vereinigung Morbus Bechterew, Leutschenbachstrasse 45, 8050 Zürich

Anmeldung: bis 1. Februar 2018, Anfragen auch nach Anmdeldeschluss möglich (evtl. freie Platze durch Absagen)

Auskünfte und Anmeldung: Schweizerische Vereinigung Morbus Bechterew, Leutschenbachstrasse 45, 8050 Zürich, Tel. 044 272 78 66, Fax 044 272 78 75. So erreichen Sie uns per EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datum und Zeit

Samstag, 3. März 2018, 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Anlassort

Schweizerische Vereinigung Morbus Bechterew
Leutschenbachstrasse 45
8050 Zürich

Ich melde mich zu diesem Anlass an

* Pflichtfelder

Social Media

Partner


Newsletter-Anmeldung

E-Mail